FANDOM


All Is Lost
All is Lost
All is Lost
Regie
J. C. Chandor
Drehbuch
J. C. Chandor
Produktion
Neal Dodson, Anna Gerb, Justin Nappi, Teddy Schwarzman,
Schnitt
Richard Hymns, Steve Boedekker
Kamera
Peter Zuccarini
Musik
Alex Ebert
Produktionsland
USA
Sprache
englisch
Erscheinungsjahr
2013
Kinostart DE
9. Januar
Länge
106 min
Budget
9.000.000
Altersfreigabe
FSK 12
Deine Bewertung:

Durchschnittsbewertung:

Abgegebene Stimmen:

All is Lost ist ein von J. C. Chandor inszeniertes Drama, welcher auch Der große Crash - Margin Call gemacht hat. Dabei kommt im Film nur ein einziger Charakter vor, der von Robert Redford gespielt wird.

Inhalt

Der namenlose Protagonist (Robert Redford) bereist mit seiner Yacht den indischen Ozean. Als ein verirrter Contailer ein Loch in die Yacht reißt und dabei Navigationsausrüstung und Funkgerät zerstört, ist der Protagonist gezwungen, um sein Leben zu kämpfen.

Cast

Filmtrailer

ALL IS LOST Trailer german deutsch HD02:29

ALL IS LOST Trailer german deutsch HD

full

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki