FANDOM


Das erstaunliche Leben des Walter Mitty
Das-erstaunliche-leben-des-walter-mitty-poster
The Secret Life of Walter Mitty
Regie
Ben Stiller
Produktion
Samuel Goldwyn, Jr.

John Goldwyn Stuart Cornfeld

Ben Stiller
Musik
Theodore Shapiro
Produktionsland
USA
Sprache
Englisch
Erscheinungsjahr
2013
Kinostart DE
1.Jan.2014
Länge
1 Std. 54 Min
Budget
$ 90.000.000
Altersfreigabe
FSK 6
Deine Bewertung:

Durchschnittsbewertung:

Abgegebene Stimmen:

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty ist ein US-amerikanischer Film. Ben Stiller führte Regie und übernahm die Hauptrolle. In weiteren Rollen sind Kristen Wiig, Shirley MacLaine, Sean Penn, Kathryn Hahn und Adam Scott zu sehen.

Inhalt

Walter Mitty führt ein zurückgezogenes Leben. Seit Jahren arbeitet er schon im Fotoarchiv des renommierten "Life!"-Magazins. Dem grauen Alltag versucht Walter durch Tagträume zu entfliehen, in denen er heldenhafte Abenteuer erlebt und die ganz große Liebe findet.

Eines Tages begegnet er seiner neuen Kollegin Cheryl und plötzlich ist die große Liebe Realität geworden. Doch Walter traut sich nicht, Cheryl anzusprechen. Als bekanntgegeben wird, dass das Magazin nur noch online erscheinen wird, läuft Walter Gefahr, auch noch seinen Job zu verlieren. Die letzte Print-Ausgabe des Magazins soll das Bild des bekannten "Life!"-Fotografen Sean O‘Connell zieren, doch ausgerechnet dieses Foto ist verschwunden.

Walter nimmt seinen ganzen Mut zusammen und begibt sich für seinen Job und seine große Liebe auf ein Abenteuer, von dem er sonst immer nur geträumt hat.

Besetzung

Rolle Schauspieler Synchronsprecher
Walter Mitty Ben Stiller Oliver Rohrbeck
Cheryl Melhoff Kristen Wiig Manja Doering
Edna Mitty Shirley MacLaine Judy Winter
Sean O'Connell Sean Penn Tobias Meister
Ted Hendricks Adam Scott Timmo Niesner
Todd Maher Patton Oswalt Axel Malzacher
Odessa Mitty Kathryn Hahn

Hintergründe

Der Film basiert auf der Kurzgeschichte Walter Mittys Geheimleben von James Thurber und ist dessen zweite Verfilmung nach Das Doppelleben des Herrn Mitty aus dem Jahr 1947. Der Film startete am 25. Dezember 2013 in den US-amerikanischen Kinos. Der deutsche Kinostart fand am 1. Januar 2014 statt. Der Film nahm weltweit 188,2 Millionen US-Dollar ein.

Kritik

Der Filmkritiken-Aggregator Rotten Tomatoes gibt dem Film basierend auf 160 Kritiken eine Durchschnittswertung von 49 %.[7] Metacritic vergibt dem Film 47 von 100 Punkten, basierend auf zwölf Kritiken, wodurch der Konsens zum Film als „mixed or average reviews“ ausfällt (dt: „gemischte oder durchschnittliche Bewertungen“).

Peter Debruge von dem Variety Magazine kritisierte, dass der Film die satirischen Untertöne von Thurbers Kurzgeschichte nicht übersetzen könne und Stiller die Hauptrolle zu ernst spiele.

Sonja Hartl von Spielfilm.de schreibt in ihrem Fazit: „Ben Stiller hat mit einer guten Besetzung, einem tollen Soundtrack und guter Kameraarbeit einen schönen Film inszeniert, der letztlich in einer zu einfachen Lebensphilosophie mündet anstatt sich auf die wahre Bedeutung der kleinen Momente zu besinnen.“ - Sonja Hartl: Spielfilm.de

Christian Buß schreibt bei Spiegel Online: „Eine kulturkritische und vor allem hoch aktuelle Groteske auf den Medienbetrieb ist ‚The Secret Life of Walter Mitty‘ geworden.“ - Christian Buß: Spiegel Online

Trailer

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki