FANDOM


Der Geschmack von Rost und Knochen
Der Geschmack von Rost und Knochen.jpg
De rouille et d’os
Produktionsland
Frankreich, Belgien
Sprache
Französisch
Erscheinungsjahr
2012
Kinostart DE
10. Januar 2013
Länge
120 min.
Budget
15.400.000 Euro
Deine Bewertung:

Durchschnittsbewertung:

Abgegebene Stimmen:

Der Geschmack von Rost und Knochen ist ein französischer Kinofilm von Jacques Audiard.

Handlung

Ali, ein alleinerziehender Vater in ungeordneten Lebensverhältnissen wird von seiner Schwester bei sich aufgenommen. Die Kassiererin bietet den beiden ihre Hilfe an, obwohl sie selbst nicht viel Geld zur Verfügung hat, soch sie will ihren Bruder nicht abweisen, gerade weil der seinem Sohn gegenüber in schlechter Stimmung schon mal grob werden kann. Da er Kampftechniken beherrscht, findet er bald einen Job in einer Sicherheitsfirma.

Eines Nachts lernt er Stéphanie kennen, als er eine Auseinandersetzung in einer Diskothek beendet, in die sie verwickelt war. Er fährt sie nach hause und die beiden unterhalten sich. Wochen später hört er wieder was von Stéphanie - in der Zwischenzeit hat sie bei einem Unfall beide Unterschenkel verloren.

Die beiden fangen an, Zeit miteinander zu verbringen und es entsteht ein kompliziertes Verhältnis zwischen, Liebe, Abhängigkeit und Verzweiflung.

Cast

Trailer

Der Geschmack von Rost und Knochen - Trailer02:00

Der Geschmack von Rost und Knochen - Trailer

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki