FANDOM


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.
Lesenswert
Logo-herrderringe 1
Part One: The Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring

Part Two: The Lord of the Rings: The Two Towers

Part Three: The Lord of the Rings: The Return of the King
Produktion
Peter Jackson

Barrie M. Osborne
Tim Sanders

Fran Walsh
Kamera
Musik
Produktionsland
USA
Neuseeland
Sprache
Englisch
Kinostart DE
19. Dezember 2001

18. Dezember 2002

17. Dezember 2003
Länge
Teil 1: 178 Minuten

Extended Edition: 228 Minuten
Teil 2: 179 Minuten
Extended Edition: 235 Minuten
Teil 3: 201 Minuten

Extended Edition: 263 Minuten
Budget
Teil 1: 90.000.000 US-Doller

Teil 2: 94.000.000 US-Doller

Teil 3: 94.000.000 US-Doller
Altersfreigabe
FSK: 12
Extended Edition FSK: 16
Deine Bewertung:

Durchschnittsbewertung:

Abgegebene Stimmen:

 Der Herr der Ringe ist eine Fantasy-Buchreihe von J. R. R. Tolkin, die von Peter Jackson als Trilogie verfilmt wurde.

Die Gefährten

(Hauptatikel: Der Herr der Ringe: Die Gefährten)
Nach seinem 111. Geburtstag entschließt sich der Hobbit Bilbo Beutlin schweren Herzens, einen magischen Ring an seinen Neffen Frodo zu übergeben. Der große Zauberer Gandalf betraut Frodo mit der Aufgabe, den Ring in das Reich des nach der Herrschaft über Mittelerde strebenden Magiers Sauron zu bringen. Dort soll er ihn im Magma des Schicksalsberges vernichten. So macht sich Frodo in Begleitung von Gandalf, seinen Hobbit-Freunden, einem Zwerg sowie menschlichen und elbischen Gefährten auf die gefährliche Reise.

Die zwei Türme

(Hauptatikel: Der Herr der Ringe: Die zwei Türme)
Nach der Trennung der Gefährten, machen sich Frodo und Sam allein auf den Weg nach Mordor, um den Einen Ring zum Schicksalsberg zu bringen und dort zu zerstören. Währenddessen verfolgen Aragorn, Legolas und Gimli den Trupp Uruk-Hai, der die beiden Kindsköpfe Merry und Pippin gefangen genommen hat. Im weiteren Verlauf gelingt es Merry und Pippen zu entkommen und in den verwunschenen Wald Fangorn zu fliehen, wo sie auf den Ent Baumbart treffen, der ihnen seine Hilfe anbietet. Ihre drei Verfolger stoßen zur gleichen Zeit auf den Zauberer Gandalf, der zu ihrer Überraschung noch unter dem Lebenden weilt und begeben sich gemeinsam mit ihm nach Edoras, der Hauptstadt Rohans, um die Menschen vor den Angriffen durch die Gefolgen Sarumans zu warnen.

Die Rückkehr des Königs

(Hauptatikel: Der Herr der Ringe: Die Rückker des Königs)
Während der Schatten Mordors landeinwärts zieht, kehrt Aragorn als der Erbe der alten Könige zurück. Sam muss seinen Meister, den er für tot hält, nach einer Schlacht mit der Riesenspinne Kankra, zurücklassen; doch Frodo ist noch - allerdings in den Händen der Orks - am Leben. Und während sich die Armeen des dunklen Lords versammeln, nähert sich der eine Ring den Feuern des Schicksalsberges.


Besetzung

Die Gefährten

Schauspieler Rolle Erscheint in Sycronsprecher/in
Elijah Wood Frodo Beutlin 1 - 3 Timmo Niesner
Sean Astin Sam Gamdschie 1 - 3 Patrick Bach
Ian McKellen Gandalf 1 - 3 Joachim Höpper
Viggo Mortensen Aragorn 1 - 3 Jacques Breuer
John Rhys - Davis Gimli 1 - 3 Wolfgang Hess
Orlando Bloom Legolas 1 - 3 Philipp Moog
Billy Boyd Pippin 1 - 3 Stefan Krause
Dominic Monaghan Merry 1 - 3 Alexander Doering
Sean Bean Boromir 1 - 3 Torsten Michaelis
Andy Serkis Gollum 1 - 3 Abdreas Frölich

Gondor

Schauspieler Rolle Erscheint in Sycronsprecher/in
David Wenham Faramir 2 - 3 Nicolas Böll
John Nobel Denethor 2 - 3 Roland Hemmo
John Bach Madril 2 - 3 Reinhard Brock
Harry Sinclair Isildur Teil 1 Gudo Hoegel
Paul Norrel König der Toten Teil 3 Jürgen Jung
Ian Hughes Irolas Teil 3 Matthias Klie
Alistair Browning Damrod 2 - 3 Martin Halm

Bruchtal und Lorien

Schauspieler Rolle Erscheint in Sycronsprecher/in
Hugh Weaving Elrod 1 - 3 Wolfgang Cobdrus
Cate Blanchette Galadriel 1 - 3 Dörte Lyssewski
Liv Tyler Arwen 1 - 3 Elisabeth Günther
Marton Csokas Celeborn Teil 1 Teil 3 Stephan Hoffmann
Craig Parker Haldri 1 - 2 Martin Halm
Bret McKenzie Lindri Teil 1 Teil 3 Pascal Bauer

Isengard und Fangorn

Schauspieler Rolle Erscheint in Sycronsprecher/in

Christopher Lee

Saruma 1 - 3 Otto Mellies
John Rhys Baumbart 2 - 3 Wolfgang Hess
Brad Dourif Grima Schlangenzunge 2 - 3 Udo Schenk
Lawrence Makoare Lurtz Teil 1 Ole Pfennig
Nathaniel Lees Ugluk Teil 2 Gerald Paradies
Robbie Magasiva Mauhur Teil 2 Thomas Albus
Stephan Ure Grishnak Teil 2 Ekkehardt Belle
Jed Brophy Snaga Teil 2 Olaf Reichmann
Hed Brophy Sharku Teil 2 Reinhard Scheunemann


Mordor

Schauspieler Rolle Erscheint in Sycronsprecher/in
Alan Howard / Sala Baker Sauron Alan Howard: Teil 1/Sala Baker 2 - 3 Michael Brennicke
Andy Serkis Hexenkönig#1 Teil: 1 Fred Klaus
Lawrence Makoare Hexenkönig#2 / Gothmog Teil: 3 Thomas Rauscher


Rohan

Schauspieler Rolle Erscheint in Sycronsprecher/in
Bernard Hill Theoden 2 - 3 Reinhard Glemnitz
Karl Urban Eomer 2 - 3 Marcus Off
Miranda Otto Eowyn 2 - 3 Alexandra Wilcke
Bruce Hopkins Gamling 2 - 3 Frank Röth
John Leigh Hama Teil: 2 Hans-Georg Panczak
Robyn Melcolm Morwen Teil: 2 Katja Amberger
Bruce Philipps Grimbold Teil: 3 Gerhard Jilka

Auenland und Bree

Schauspieler Rolle Erscheint in Sycronsprecher
Ian Holm Bilbo Beutlin Teil: 1
Teil: 3
Wolfgang Völz
Noel Appleby Everard Stolzfuß Teil: 1
Teil: 3
Michael Rüth
Sarah McLeod Rosie Hüttinger Teil: 1 
Teil: 3
Simone Brahmann
Lobelia Sackheim-Beutlin Elisabeth Moody Teil 1 Marion Hartmann

Soundtrack

CD 1

Song
The Prophecy
Concerning Hobbits
The Shadow Of The Past
The Treason Of Isengard
The Black Rider
At The Sign Of The Prancing Pony
A Knife In The Dark
Flight To The Ford
Many Meetings
The Council Of Elrond
The Ring Goes South
A Journey In The Dark
The Bridge Of Khazad Dum
Lothlorien
The Great River
Amon Hen
The Breaking Of The Fellowship
May It Be (Interpret: Enya)

CD 2

Songs
Foundations of stone
The taming of Sméagol
The riders of Rohan
The passage of the marshes
The Uruk-hai
The king of the Golden Hall
The black gate is closed
Evenstar
The white rider
Treebeard
The leave taking
Helm's deep
The forbidden pool
Breath of life
The Hornburg
Forth eorlingas
Isengard unleashed
Samwise the brave
Gollum's song

CD 3

Songs
A storm is coming
Hope & memory
Minas tirith
The white tree
The steward of Gondor
Minas morgul
The ride of the Rohirrim
Twilight & shadow
Cirith ungol
Andúril
Shelob's lair
Ash & smoke
The fields of the plennor
Hope fails
The black gate opens
The end of all things
The return of the king
The grey havens
Into the West


Prequel

(Haubtatikel: Der Hobbit)

Seit 2006 wahr bekannt, dass Peter Jackson ein Prequel machen würde. Im Dezember 2012 kam der erste von drei Teilen unter dem Titel Der Hobbit: Eine unerwartete Reise in die deutschen Kinos. Ein Jahr darauf folgte Der Hobbit: Smaugs Einöde. Der letzte teil von Der Hobbit wird am 10. Dezember 2014 in die Deutschen Kinos kommen unter den Titel: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere es wird in den letzten teil auch eine einletung geben von Der Herr der Ringe.

Die Dreharbeiten waren vom 21. März 2011 - 6. Juli 2012. Dabei wurden zwei Teile auf einmal gedreht. Für den dritten Teil wurde von Februar 2012 - Juli 2012 gedreht.

Poster der Trilogie

Trailer

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki