FANDOM


Die Hebamme
Diehebamme
Die Hebamme
Regie
Hannu Salonen
Drehbuch
Thorsten Wettcke nach der Romanvorlage von Kerstin Cantz
Kamera
Wolf Siegelmann
Musik
Marcel Barsotti
Produktionsland
Deutschland

Österreich

Tschechien
Sprache
Deutsch
Erscheinungsjahr
2014
Kinostart DE
25. März 2014 - TV-Premiere
Länge
1 Std. 59 Min
Altersfreigabe
FKS 12
Deine Bewertung:

Durchschnittsbewertung:

Abgegebene Stimmen:

Die Hebamme ist ein deutsch-österreichisch-tschechischer Fernsehfilm aus dem Jahr 2014 nach einer Romanvorlage von Kerstin Cantz.

Inhalt

Gesa (Josefine Preuß) macht sich nach dem Tod ihrer Mutter auf den Weg nach Marburg, um dort zur Hebamme ausgebildet zu werden. Doch nachdem sie bei der Stadthebamme Elgin Gottschalk (Lisa Potthoff) abgelehnt wurde, muss sie ihre Ausbildung im Gebärhaus machen, wo Professor Kilian (Axel Milberg) unverheiratete, schwangere Frauen als Lebeobjekt ausnutzt und unter unmenschlichen Bedingungen den Lehrlingen vorführt. Währenddessen lernt Gesa ihre Mitschülerin Lotte (Alicia von Rittberg) und den Wissenschaftler Dr. Clemens Heuser (Andreas Pietschmann) kennen, der im wissenschaftlichen Auftrag Leichen konserviert. Clemens und Gesa kommen sich schnell näher. Zur gleichen Zeit gibt es in der Stadt auffällig viele Selbstmorde, die Clemens‘ Leichensammlung um einiges vergrößert. Doch als Lotte angegriffen wird und fast umkommt, ist klar, dass es doch Morde sind. Landstreicher Konrad (Vladimir Burlakov) scheint der Schuldige zu sein und wird verurteilt…

Cast

Trailer

Trailer "Die Hebamme" mit Josefine Preuß - Sat 1 (2014)

Trailer "Die Hebamme" mit Josefine Preuß - Sat 1 (2014)