FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Moviepedia Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Die Reise zum Mond
Die Reise zum Mond.jpg
Le Voyage dans la Lune
Regie
Georges Melies
Drehbuch
Georges Melies
Produktion
Georges Melies
Kamera
Lucien Tainguy
Produktionsland
Frankreich
Sprache
Französisch
Erscheinungsjahr
1902
Länge
16 Minuten
Altersfreigabe
6
Deine Bewertung:

Durchschnittsbewertung:

Abgegebene Stimmen:

Die Reise zum Mond ist ein französischer Film aus dem Jahre 1902. Es ist der erste Science-Fiction Film.

Handlung

Eine Gruppe von Wissenschaftlern unter der Leitung von Professor Barbenfouillis (Georges Méliès) wird mit innerhalb einer riesigen Kapsel mit einer Kanone zum Mond geschossen. Auf einem Kongress der Astronomischen Gesellschaft stellen sie einen Plan vor, wie man sicher zum Mond fliegen kann. Bis auf die Ausnahme eines Wissenschaftler stimmte man dem Projekt einstimmig zu. Die Vorbereitungen verlaufen nach Plan und die Wissenschaftler sind zuversichtlich. Begleitet von attraktiven Damen besteigen sie kurz vor dem Start die Kapsel. Beim feierlichen Start wird die französische Flagge geschwenkt, der Docht angezündet und die Kugel gen Mond geschossen. Die Reise verläuft ebenfalls reibungslos und als sie ankommen, treffen sie nicht nur auf eine bizarre Mondoberfläche, sondern auch auf unliebsame Mondbewohner.

Besetzung

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki