FANDOM



Die Tribute von Panem - The Hunger Games
Alternative: Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
The-Hunger-Games2.jpg
The Hunger Games
Regie
Drehbuch
Kamera
Produktionsland
USA
Sprache
Englisch
Erscheinungsjahr
2012
Kinostart DE
22. März 2012
Länge
142 Minuten
Budget
78 Millionen US-Dollar
Altersfreigabe
FSK12.png
Deine Bewertung:

Durchschnittsbewertung:

Abgegebene Stimmen:


Die Tribute von Panem – The Hunger Games ist der erste Teil der Buchreihe-Verfilmung von Suzanne Collins. Der Film wurde von Gary Ross inszeniert und kam am 22. März 2012 in die Deutschen Kinos.

Handlung

In der Zukunft wird Amerika von einem Korrupten-System beherrscht. Das Kapitol ist das Herz von Panem, die das neue USA darstellt. Die Länder wurden in 13 Distrikte unterteilt. Als sie jedoch Distrikt 13 gegen das Kapitol aufgelehnt hat, kam es zu einer Rebellion. Distrikt 13 ist gefallen und zur Strafe muss jedes Distrikt zwei Tribute, die zwischen zwölf und achtzehn Jahre sind, ein Junge und ein Mädchen, für das Kapitol opfern. Sie müssen in einer Arena auf Leben und Tod kämpfen, der letzte Überlebende ist der Sieger und die Familie bekommt Reichtum und weitere ansehnliche Sachen. Katniss Everdeen ist ein sechzehnjähriges Mädchen aus Distrikt 12. Sie lebt mit ihrer Mutter und ihrer Schwester Primrose bescheiden. Sie jagt mit ihren besten Freund Gale Hawthorne, um ihre Familie zu ernähren. Das meiste Erjagte wird auf dem Schwarzmarkt verkauft. Als der Tag gekommen ist, die Tribute zu holen, wird Primrose gezogen. Um ihre Schwester zu schützen, meldet sich Katniss freiwillig als Tribut. Gemeinsam mit ihren Mentor Haymitch Abernathy, Effie Trinket und dem Jungen aus Distrikt 12 Peeta Mellark reisen sie ins Kapitol, wo sie für die Spiele trainiert werden. Dort treffen sie auf weitere Tribute.

Katniss und Peeta werden für ihren ersten öffentlichen Auftritt von den Stylisten Cinna aufgetakelt. Während des Auftritts, wo alle Tributen zur Schau gestellt werden, beginnen Peeta und Katniss Kostüme zu brennen. Künstliche Flammen von Cinna entworfen. Dies erregte Aufsehen, denn jeder Tribut muss die die Herzen der Zuschauer und potenziellen Sponsoren gewinnen, um ihre Überlebenschancen zu erhöhen. Nach dem Auftritt wird Katniss als "das Mädchen, das in Flammen steht" bekannt. Es kommt zur Einzelstunde, wo jeder Tribut den Spielemacher und Sponsoren ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen könnten. Katniss versucht mit Pfeil und Bogen sich zu beweisen. Als sie daneben geschossen hat, wendet sich der Spielemacher, Seneca Crane, von Katniss ab. Daraufhin schießt sie auf den Spielemacher. Der Pfeil traf einen Apfel, der in der Schnauze eines Spanferkel war. Dafür bekam sie Ansehen. Bei einen TV-Interview gesteht Peeta Katniss zu lieben. Obwohl Katniss es äußerst unangenehm ist, spielt sie mit, um die Sympathien des Publikums zu gewinnen. Dann werden die Tribute in die Arena gebracht. Dort befindet sich ein Füllhorn, eine Versorgungstation, die auch mit Waffen gefüllt ist. Die meisten fliehen in die umliegenden Wald. Bald sind von den 24 Tributen die Hälfte tot. Während Katniss in den Wald flieht, bildet Peeta eine Allianz der gut ausgeblindete Tribute aus Distrikt eins und zwei, die sogenannten "Karrieros" um Katniss auszuschalten.

Als sie Katniss aufspürten, verrät Peeta seine Verbündeten und verhilft Katniss zur Flucht. Die vergiftete Katniss, durch die Jägerwespen, trifft auf die zwölfjährige Rue. Sie verratzte Katniss und verbündete sich mit ihr. Rue kommt aus Distrikt 11 und stirbt kurz darauf, als sie mit Katniss das Lager der Karrieros zerstört hat. Wegen Rues Tod kommt es in Distrikt 11 zu Aufständen, dies wird jedoch von der Justiz, den "Friedenswächtern", blutig beendet.

Haymitch konnte Seneca Crane überreden, die Spielregeln zu ändern, so kann es nun zwei Sieger geben, die aus demselben Distrikt stammen. Daraufhin sucht Katniss Peeta, der sich verletzt an einen Fluss versteckt. Die beiden verstecken sich in einer Höhle, wo sich eine Romanze anbahnt, die teils nur gespielt ist, um die Zuschauer zu unterhalten. Seneca Crane lässt Sachen in die Arena bringen, die die Tributen dringend brauchen. Für Peeta soll dort Medizin sein. Gegen Peetas Wille holt Katniss die Medizin, wobei sie von einer Tribute von Distrikt 2 angegriffen wird namens Clove. Tresh aus Distrikt 11 hilft Katniss unerwartet und tötet Clove.

Als nur noch 4 Tribute am Leben sind, schickt Seneca Crane Mutationen in die Arena, die Ähnlichkeit mit einen Wolf haben. Die Kreaturen töten zuerst Tresh und verfolgen dann Katniss und Peeta. Die beiden konnten sich auf das Füllhorn retten, wo sie von Cato, Distrikt 2, erwartet werde. Es kam zu Kampf, wobei Cato vom Füllhorn fällt. Katniss erschießt Cato mit einen Pfeil, um ihm weiteres Leid zu ersparen. Das Kapitol nimmt die Regeländerung zurück, so dass es wieder nur einen Gewinner geben kann. Katniss und Peeta beschließen, Doppelsuizid zu begehen. Da es einen gravierenden Imageschaden für das Kapitol bedeutet, wenn es keinen Gewinner gibt, erklären sie Katniss und Peeta als Gewinner der 74. Hungerspiele.

Da das Kapitol das Versagen an Seneca Crane sieht, wird er in einen Raum gesperrt. Ohne Möglichkeit zu entfliehen, muss Seneca Crane die giftigen Beeren essen. Peeta und Katniss reisen zurück nach Distrikt 12, wo sie von den Bewohner, Freunden und Familien schon erwartet werden.

Besetzung

Tribute

Distrikt Mädchen Besetzung Junge Besetzung
Distrikt 1 Glimmer Leven Rambin Marvel Jack Quaid
Distrikt 2 Clove Isabelle Fuhrman Cato Alexander Ludwig
Distrikt 3 Distrikt 3 Mädchen Kalia Prescott Distrikt 3 Junge Ian Nelson
Distrikt 4 Distrikt 4 Mädchen Tara Macken Distrikt 4 Junge Ethan Jamieson
Distrikt 5 Fuchsgesicht Jacqueline Emerson Distrikt 5 Junge Chris Mark
Distrikt 6 Distrikt 6 Mädchen Kara Petersen Distrikt 6 Junge Ashton Moio
Distrikt 7 Distrikt 7 Mädchen Leigha Hancock Distrikt 7 Junge Sam Ly
Distrikt 8 Distrikt 8 Mädchen Mackenzie Lintz Distrikt 8 Junge Samuel Tan
Distrikt 9 Distrikt 9 Mädchen Annie Thurman Distrikt 9 Junge Imanol Yepez-Frias
Distrikt 10 Distrikt 10 Mädchen Dakota Hood Distrikt 10 Junge Jeremy Marinas
Distrikt 11 Rue Amandla Stenberg Thresh Dayo Okeniyi
Distrikt 12 Katniss Everdeen Jennifer Lawrence Peeta Mellark Josh Hutcherson

Andere

Schauspieler Rolle

Woody Harrelson

Haymitch Abernathy
Elizabeth Banks Effie Trinket
Stanley Tucci Caesar Flickerman
Donald Sutharland Präsident Snow
Lenny Kravitz Cinna
Wes Nemtley Seneca Crane
Liam Hemsworth Gale Hawthorne
Brooke Bundy Octavia
Latarsha Rose Portia
Willow Shields Primrose Everdeen
Paula Malcomson Mrs. Everdeen

Produktion

2009 erhielt Lionsgate die Filmrechte. 2011 hatte Lionsgate bekannt gegeben, dass für die Rolle der Katniss Everdeen mehr als 30 Schauspielerinnen Interesse zeigen, darunter Hailee Steinfeld, Abigail Breslin, Chloë Grace Moretz, Emma Roberts, Shailene Woodley und Kaya Scodelario. Ende März 2011 wurde bekanntgegeben, dass Jennifer Lawrence die Rolle übernehmen wird. Für die Rolle hat Lawrence nur 500.000 US-Dollar bekommen. Die Dreharbeiten waren vom 23. Mai 2011 bis zum 19. September 2011 in North Carolina. Einer der größte Aufwände waren die über 500 Frisuren. Dafür wurde extra ein 35-köpfiges Team zusammengestellt, die über fünf Wochen an Perücken gearbeitet haben.

Das Buch

Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele wurde am 17. Juli 2009 unter Oetinger Verlag heraus gekommen.

Unterschiede zwischen Film und Buch

  • Im Buch bekommt Katniss die Spotttölpel-Brosche vom Bürgermeistertochter Madge Undersee. Im Film bekommt sie die Brosche auf den Hob und Madge tauchte nicht im Film auf.
  • Im Buch hat Distrikt 11 nach Rues Tod ihr letztes Geld zusammen gekratzt und haben Katniss einen Laib Brot geschickt. Im Film hat Distrikt 11 daraufhin einen Aufstand unternommen.
  • Im Buch hat Katniss die Vorräte der Karriere-Tribute in die Luft gesprengt und dabei ist ihr Trommelfell geplatzt und musste im Kapitol erneuert werden. Im Film hat sie höchstens eine vorübergehende Taubheit.
  •  Peeta ist im Film so gut wie unversehrt, während er im Buch ein Bein verlor.
  • Im Buch hat Peeta erfahren, dass Katniss die Gefühle zu ihm nur gespielt hat, damit sie überleben konnten. Im Film wurde das nur angedeutet.
  • Die Mutationen im Buch haben die Gesichter der gefallene Tributen gehabt. Im Film haben die Mutationen ein ähnliches Aussehen wie Hunde.

Buchcover

Trailer

Teaser Trailer

DIE TRIBUTE VON PANEM - The Hunger Games - Teaser (deutsch German) HD - Ab 22.3. im Kino!01:02

DIE TRIBUTE VON PANEM - The Hunger Games - Teaser (deutsch German) HD - Ab 22.3. im Kino!

Trailer

Die Tribute von Panem - Trailer 103:01

Die Tribute von Panem - Trailer 1

Die Tribute von Panem - Trailer 202:51

Die Tribute von Panem - Trailer 2

Die Tribute von Panem - Trailer 301:20

Die Tribute von Panem - Trailer 3

Poster







Quelle und weitere Info

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki