FANDOM


Erbarmen
Erbarmen
Kvinden i buret
Drehbuch
Schnitt
Kamera
Produktionsland
Dänemark , Deutschland , Schweden
Sprache
Dänisch
Erscheinungsjahr
2013
Kinostart DE
23. Januar 2013
Länge
97 Minuten
Altersfreigabe
FSK 16
Deine Bewertung:

Durchschnittsbewertung:

Abgegebene Stimmen:

Erbarmen ist ein Thriller, basierend auf dem gleichnamigen Roman Erbarmen von Jussi Adler-Olsen.

Zusammenfassung

Bei einem Einsatz verliert der Kommissar Carl Morck seine beiden Partner. Psychisch angeschlagen, soll er von nun an in der neuen Abteilung Q arbeiten. Carl wird damit beauftragt: Nicht abgeschlossene Fälle zu katalogisieren und abzuschließen. Dabei stößt er auf den Fall von Merete Lynggaards. Von der Polizei als Selbstmord abgestempelt, entdeckt Marc Ungereimtheiten und beginnt den Fall näher zu untersuchen. Er ahnt nicht, dass Merete noch lebt und von einem Psychopathen gefangen gehalten wird.

Besetzung

 
Schauspieler Rolle Synchronsprecher
Nikolaj Lie Kaas Carl Mørck Frank Röth
Fares Fares Assad Tayfun Bademsoy
Sonja Richter Merete Lynggaard Maria Koschny
Mikkel Boe Følsgaard Uffe Lynggaard -
Søren Pilmark Marcus Jacobsen Udo Schenk
Michael Brostrup Børge Bak Rainer Fritzsche
Peter Plaugborg Lars 'Lasse' Jensen Nico Sablik
Henrik Larsen Lief Rainer Doering
Betina Grove Ankerdal Lis Antje von der Ahe
Magnus Millang Daniel Hale -
Troels Lyby Hardy -
Rasmus Botoft Tage Baggesen Matthias Deutelmoser
Patricia Schumann Søs Norup Victoria Sturm
Per Scheel-Krügerten Anker -
Eric Ericson Johan Lundquist -

Trailer

Erbarmen - Trailer01:44

Erbarmen - Trailer

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki