Fandom

Moviepedia

Gore Verbinski

2.495Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Gregor Gore Verbinski
Gore Verbinski.jpg
Tätigkeit
Regisseur, Drehbuchautor
Geboren am
16. März 1964
Geburtsort
Oak Ridge, Tennessee
Nationalität
US-amerikaner

Gore Verbinski ist ein US - amerikanischer Regisseur und Drehbuchautor mit polnischer Abstammung, berühmt wurde er mit die Filme wie Ring (2002) und Fluch der Karibik (2003).

Leben und Karriere

Verbinski wurde 1964 in Oak Ridge, Tennessee, geboren. Später übersiedelte seine Familie nach San Diego in Kalifornien. Schon in frühen Jahren hat Verbinski neben seiner Leidenschaft von Musik auch eine Interesse an Filme entwickelt und begann mit Freunden 8-mm-Filmen zu Drehen. Er begann ein Studium der Filmwissenschaft an der University of California in Los Angeles, das er 1987 erfolgreich abschloss. In die frühen 90er Jahren war er Regisseur für Werbespots und Musikvideos, zwischen durch war er noch als Musiker tätig als Gitarrist der Punkbands Little Kings und Daredevils. 1996 Drehte er den Kurzfilm The Ritual wo er auch für das Drehbuch verantwortlich war, ein Jahr später hat er ein Angebot bekommen bei DreamWorks für die Komödie Mäusejagd, der am 26. März 1998 in die Deutschen Kinos kam. Bekanntheit erlangt er mit sein Remake Ring die Hauptrolle übernahm Naomi Watts. Ab 2003 war er verantwortlich für die Filmreihe Fluch der Karibik für den vierten Teil übernahm Rob Marshall die Regie, da Verbinski mit dem Videospiel-Verflimung BioShock beschäftigt war, jedoch wurde das Projekt auf Eis gelegt. Privat ist er verheiratet und hat zwei Söhne. Er meidet so gut, wie es geht, die Öffentlichkeit.

Filmografie

Regie

Drebuchautor

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki