Fandom

Moviepedia

Nikolaj Coster-Waldau

2.219Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Nikolaj Coster-Waldau
Nikolaj Coster-Waldau at HBO's .jpg
Name
Nikolaj Coster-Waldau
Geburtstag
27.04.1970
Geburtsort
Rudkøbing, Dänemark
Nikolaj Coster-Waldau ist ein dänischer Schauspieler. 

Leben & Karriere

Seine Ausbildung zum Schauspieler absolvierte er 1993 an der Statens Teaterskole in Kopenhagen. Nur ein Jahr später wurde er durch die Hauptrolle im Film Nightwatch – Nachtwache über Nacht zum Star. Der Thriller wurde 1997 in Hollywood erneut durch Regisseur Ole Bornedal mit Ewan McGregor in der Hauptrolle verfilmt. An den Erfolg von Nightwatch – Nachtwache konnte Coster-Waldau mit Simon Stahos Vild spor und Jesper W. Nielsens Drama The Bouncer anknüpfen, für die er jeweils eine Nominierung für den renommierten dänischen Preis Robert als Bester Hauptdarsteller erhielt. Seit 1998 ist Coster-Waldau mit der grönländischen Schauspielerin und ehemaligen Miss Greenland Nukaka Motzfeldt liiert, mit welcher er zwei Töchter (Safina und Philippa) hat. Sie leben in Dänemark. 

Internationales Publikum erhielt Coster-Waldau, nachdem er im Jahr 2001 die Rolle des Master Seargent Gary Ivan Gordon in Black Hawk Down übernahm. Seine erste Hauptrolle in einem englischsprachigen Film übernahm er 2005 im Film Henker. 2006 war er erstmals an der Produktion des Films Himmerland beteiligt, in welchem er gleichzeitig die Hauptrolle spielte. 2008 spielte er die Hauptrolle in der kurzlebigen Serie New Amsterdam.

In der seit 2011 laufenden HBO-Fantasyserie Game of Thrones übernahm er die Rolle des Jaime Lannister. Zu dieser extrem koomplexen und zunächst mal skrupellosen Person sagt Coster-Waldau: „Was gibt es an Jaime nicht zu mögen? Als Schauspieler hätte ich mir keine bessere Rolle wünschen können.

BuddyTV gab ihm Rang #85 an seiner Liste "TV Sexiest Men of 2011" (dt. TV knackigste Männer von 2011).

Filmografie

Kinofilme
Jahr Film Originaltitel Rolle
1994 Nightwatch – Nachtwache Nattevagten Martin Bork
1997 Bent Bent Wolf
Hemmeligheder Hemmeligheder Mads
1998 Nattens engel Nattens engel Frankie
Vild spor Vildspor Ossy
1999 Antenneforeningen Antenneforeningen Rocker
Misery Harbour Misery Harbour Espen Arnakke
2000 På fremmed mark På fremmed mark Holt
2001 Black Hawk Down Black Hawk Down Gary Gordon
Enigma – Das Geheimnis Enigma Puck
2002 24 Hours in the Life of a Woman 24 heures de la vie d'une femme Anton
2003 Modesty Blaise My Name Is Modesty Miklos
The Bouncer Manden bag døren
Stealing Rembrandt – Klauen für Anfänger Rembrandt Kenneth
2004 The Good Cop Den gode strømer Sune
Wimbledon – Spiel, Satz und … Liebe Wimbledon Dieter Prohl
2005 Königreich der Himmel Kingdom of Heaven Dorf Sheriff
Shadow of the Sword – Der Henker Henker Martin
2006 Firewall Firewall Liam
Himmerland Himmerland Thomas
2007 Tot oder Torte The Baker Bjorn
2009 Das Ende der Welt Ved verdens ende Severin Geertsen
2010 Salto für Anfänger Vidunderlig og elsket af alle Micke
2011 Blackthorn Blackthorn James Jovin
Headhunters Hodejegerne Clas Greve
2013 Mama Mama Lucas / Jeffrey Desange
Oblivion Oblivion Sykes
2014 Die Schadenfreundinnen The Other Woman Marcus
Fernsehen
Jahr Film/Serie Rolle Anmerkung
1993 Slaget på tasken Christian Fernsehfilm
1997 Jacobs liste Jacob Fernsehfilm
2000 Bube, Dame, König, grAS – Die Serie Jordi 2 Episoden
2006 Filthy Gorgeous Alex Fernsehfilm
2008 New Amsterdam John Amsterdam 8 Episoden
2009–2010 Blekingegade Jan Weimann 5 Episoden
2009 Virtuality – Killer im System Commander Frank Pike Fernsehfilm
Seit 2011 Game of Thrones Jaime Lannister

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki