FANDOM


Paradies: Glaube
Paradies- Glaube
Regie
Produktion
Produktionsland
Österreich
Sprache
Deutsch, Arabisch
Erscheinungsjahr
2012
Kinostart DE
21. März 2013
Länge
116 Min.
Deine Bewertung:

Durchschnittsbewertung:

Abgegebene Stimmen:

Paradies: Glaube ist der zweite Teil der Paradies-Reihe, zwischen Paradies: Hoffnung und Paradies: Liebe. Er feierte 2012 seine Premiere bei den Filmfestspielen von Venedig.

Handlung

Anna Maria hat eine Mission: Österreich soll wieder katholischer werden! Um dieses Ziel zu erreichen verbringt sie sogar ihre Ferien damit, die kirchliche Botschaft von Tür zu Tür zu verbreiten. Sie selbst betet mehrmals täglich, züchtigt sich nicht nur für die eigenen, sondern auch für fremde Sünden und nimmt Jesus zum schlafen mit ins Bett. Ihr Leben geht seinen geregelten Gang - bis plötzlich ihr Ehemann wieder auftaucht. Der an den Rollstuhl gebundene Moslem war jahrelang nach Ägypten verschwunden und Anna Maria hat nicht mehr mit siener Rückkehr gerechnet. Nun ist es doch so gekommen und ihr Gatte fordert vehement seine Rechte als Ehemann ein.

Cast

Schauspieler Rolle
Maria Hofstätter Anna Maria
Nabil Saleh Nabil
Natalya Baranova Natalya
Rene Rupnik Herr Rupnik


Trailer

Paradies Glaube - Trailer02:02

Paradies Glaube - Trailer

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki