FANDOM


She’s the Man – Voll mein Typ!
Shes-the-man-voll-mein-typ.jpg
She’s the Man
Regie
Schnitt
Kamera
Musik
Produktionsland
USA
Sprache
Deutsch, Englisch
Erscheinungsjahr
2006
Kinostart DE
21. September 2006
Länge
105 Minuten
Budget
20 Millionen US-Dollar
Altersfreigabe
FSK 0
Deine Bewertung:

Durchschnittsbewertung:

Abgegebene Stimmen:

Handlung

Viola Hastings entstammt einer wohlhabenden Familie und spielt - zum Missfallen ihrer Mutter - in der Schule von Cornwall Fußball. Da die Mädchenmannschaft aufgelöst wird, versucht sie, einen Platz bei den Jungen zu bekommen, wird aber abgelehnt. Auch ihr Freund Justin, der Torwart des Cornwall-Teams, spricht sich gegen sie aus.

Als sie erfährt, dass ihr Zwillingsbruder Sebastian mit seiner Band für zwei Wochen nach London reist, übernimmt sie seine Rolle. Sie verkleidet sich als Junge, um im Team der Illyria Preparatory mitzuspielen. Sie schafft es zunächst nicht in die erste Elf. Aber dann beeindruckt „Sebastian“ die Mitspieler, indem „er“ mit mehreren attraktiven Frauen flirtet. Im Chemieunterricht kommt „Sebastian“ mit Olivia zusammen, auf die auch „sein“ Mitbewohner Duke Orsino ein Auge geworfen hat. „Sebastian“ arrangiert ein Date zwischen den beiden und erhält als Belohnung zusätzliches Fußballtraining, mit dem „er“ es doch noch in die erste Mannschaft schafft.

Doch Viola verliebt sich allmählich in Duke, während Olivia Gefallen an „Sebastian“ findet. Die Situation wird noch komplizierter, als der echte Sebastian aus London zurückkehrt und Olivia küsst. Es kommt zu Eifersucht und Streit. Versehentlich läuft der fußballerisch unbegabte Sebastian beim prestigeträchtigen Spiel gegen Cornwall auf. Malcolm und Sebastians Ex-Freundin Monique weisen den Direktor der Illyria Preparatory darauf hin, dass „Sebastian“ ein Mädchen sei, doch Sebastian beweist mitten auf dem Spielfeld das Gegenteil. In der zweiten Halbzeit übernimmt Viola heimlich die Position ihres Bruders. Nach einem Streit auf dem Platz outet sie sich als Mädchen. Sie wird aber wegen ihrer guten Leistung von den Mitspielern akzeptiert und führt ihre Mannschaft zum Sieg.

Am Ende kommen Sebastian und Olivia zusammen sowie Viola und Duke. Viola tritt mit Duke beim Debütantenball auf.

Cast

Hintergrund

Nach eigenen Angaben der Produzenten basiert der Film auf William Shakespeares Komödie Was ihr wollt. Zwischen dem Theaterstück und dem Film existieren mehrere Parallelen. Die Namen der Hauptdarsteller (Viola, Sebastian, Olivia, Duke Orsino) sind gleich. Einige weitere Namen aus der Shakespeare-Komödie tauchen im Film auf: Malvolio als Name von Malcolms Vogelspinne (in der deutschsprachigen Synchronisation fälschlicherweise mit Tarantel übersetzt), Feste als Malcolms Nachname, Valentine als Monique Nachname sowie Andrew und Toby als Dukes Freunde und Maria als Olivias Freundin (bei Shakespeare Olivias Kammermädchen). Shakespeares Komödie spielt in Illyrien (Illyria). Außerdem gibt es einige Parallelen bei der Handlung und Anspielungen auf den Originaltitel Twelfth Night.

Trailer

Shes The Man - Trailer02:23

Shes The Man - Trailer

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki