FANDOM


Sleepers
Sleepers 1996 4.jpg
Sleepers
Regie
Barry Levinson
Drehbuch
Barry Levinson, Lorenzo Carcaterra
Produktion
Steve Golin, Barry Levinson
Schnitt
Stu Linder
Kamera
Michael Ballhaus
Musik
John Williams
Produktionsland
USA
Sprache
englisch
Erscheinungsjahr
1996
Kinostart DE
30. Januar 1997
Länge
150 Minuten
Budget
$44 million
Altersfreigabe
FSK 16
Deine Bewertung:

Durchschnittsbewertung:

Abgegebene Stimmen:

Sleepers ist ein US-amerikanische Literaturverfilmung aus dem Jahre 1996. Dieser Film enthält noch die Genre Thriller, Krimi und Drama. 

Handlung

New York in den sechziger Jahren: Die vier Freunde aus dem New Yorker Stadtviertel Hell's Kitchen hatten eigentlich nur einen harmlosen Streich im Sinn, ohne mit den schwerwiegenden Konsequenzen zu rechnen. Ihre Kindheit endet von einem Tag auf den anderen und sie landen im Jugendknast, wo sie der sadistische Aufseher Nokes (Kevin Bacon) auf bestialische Weise mißhandelt. Als sie die Freunde als Erwachsene wiedertreffen, wollen sie vor allem eines: Rache für ihre verlorene Jugend. In einer Bar schießen sie den verhassten Nokes nieder und es kommt zu einem aufsehenerregenden Gerichtsprozess.

Cast

Trailer

Sleepers Trailer03:23

Sleepers Trailer

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki