FANDOM


Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung
19517327.jpg-r 640 600-b 1 D6D6D6-f jpg-q x-xxyxx.jpg
Regie
Drehbuch
Produktion
Schnitt
Produktionsland
USA
Sprache
Englisch
Erscheinungsjahr
1999
Länge
133 Minuten
Altersfreigabe
FSK 6
Deine Bewertung:

Durchschnittsbewertung:

Abgegebene Stimmen:

Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 1999 und der erste Teil der Prequel-Trilogie, die die Vorgeschichte der berühmten Star-Wars-Filme erzählt.

Zusammenfassung

Der hohe Rat der Jedi schickt Jedi-Meister Qui-Gon Jinn mit seinem Padawan Obi-Wan Kenobi auf den, von der Handelsförderation besetzten, eigentlich friedlichen Planeten Naboo, um Friedenverhandlungen zu führen. Allerdings werden sie kurz vor ihrer Ankunft auf dem Planeten von der Handelsförderation angegriffen. Sie gelangen trotzdem nach Naboo und fliehen mit der Königin Amidala auf den benachbarten Wüstenplaneten Tatooine. Dort haben sie eine schicksalhafte Begegung mit dem Sklavenjungen Anakin Skywalker, dessen Schicksal es ist das Leben der gesamten Jedi für immer zu verändern...

Handlung

folgt...

Cast

Weblinks

Trailer



Poster

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki