FANDOM


The Grandmaster
The Grandmaster.jpg
Yī Dài Zōng Shī
Regie
Drehbuch
Wong Kar-wai
Produktion
Schnitt
Musik
Produktionsland
Volkrepublik China, Hongkong
Sprache
Nordchinesisch, Kantonesisch, Japanisch
Erscheinungsjahr
2013
Kinostart DE
27. Juni 2013
Länge
120 min
Deine Bewertung:

Durchschnittsbewertung:

Abgegebene Stimmen:

The Grandmaster (Orignal: Yī Dài Zōng Shī) ist ein Martial Arts und Drama Film des chinesischen Regisseurs Wong Kar-wai, der ebenfalls für Geschichte, Drehbuch und Produktion verantwortlich ist. Der Film eröffnete die 63. Berlinale im Februar 2013 und kam am 27. Juni 2013 in die deutschen Kinos.

Handlung

Der Film behandelt das Leben des Wing Chun (gemeinhin auch als Kung Fu bekannt) Großmeisters Yip Man, dem Lehrer Bruce Lees. Thematisiert werden u.a. die Auseinandersetzungen und unterschiedlichen philosophischen Ansichten der nord- und südchinesischen Meister, Yip Mans Schwierigkeiten während des Zweiten Japanisch-Chinesischen Krieges, seine Flucht nach Hongkong sowie den Aufbau einer Martial Arts Schule bis zu seinem Tod 1972.

Besetzung



Trailer

THE GRANDMASTER Trailer Deutsch German 2013 Official Film HD01:11

THE GRANDMASTER Trailer Deutsch German 2013 Official Film HD

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki