FANDOM


Vier gegen die Bank
Vier gegen die Bank - Filmoster.jpg
Vier gegen die Bank
Drehbuch
Schnitt
Produktionsland
Deutschland
Sprache
Deutsch
Erscheinungsjahr
2016
Kinostart DE
25. Dezember 2016
Länge
96 Minuten
Altersfreigabe
FSK12.png
Deine Bewertung:

Durchschnittsbewertung:

Abgegebene Stimmen:

Vier gegen die Bank ist eine deutsche Krimikomödie aus dem Jahr 2016. Wolfgang Petersen führte Regie, während Til Schweiger, Matthias Schweighöfer, Michael Herbig und Jan Josef Liefers die Hauptrollen übernahmen.

Der Film basiert auf dem Roman Gentlemen in roten Zahlen (1972) von Ralph Maloney. Bereits 1976 verfilmte Petersen den Stoff als Fernsehfilm mit Walter Kohut, Harald Leipnitz, Herbert Bötticher und Günther Neutze.

Handlung

Schauspieler Peter, Werbeprofi Max und Boxer Chris brauchen Geld, selbst aus ihren Aktien ist nichts geworden. Das Trio mach den verklemmten Anlageberater Tobias dafür verantwortlich. Aber auch Tobias hat ein Problem. Sein Chef, der ihn loswerden will, hat ihm wichtige Börsen-Informationen vorenthalten. Also schmiedet die Gruppe einen Plan gegen die Bank.

Besetzung

Rolle Schauspieler
Chris Til Schweiger
Max Matthias Schweighöfer
Tobias Michael Herbig
Peter Jan Josef Liefers
: Zollner Antje Traue
Freddie Alexandra Maria Lara
Schuhmacher Thomas Heinze
Heidi Jana Pallaske
Susanne Schumacher Claudia Michelsen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki