Fandom

Moviepedia

You're Next

2.219Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare3 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

You're Next
You're next.jpg
You're Next
Regie
Drehbuch
Schnitt
Produktionsland
USA
Sprache
Englisch
Erscheinungsjahr
2011
Kinostart DE
07.11.2013
Länge
94 min.
Altersfreigabe
FSK ab 18
Deine Bewertung:

Durchschnittsbewertung:

Abgegebene Stimmen:

You're Next ist ein US-amerikanischer Kinofilm. Er wurde schon 2011 fertiggestellt, kam allerdings erst 2013 ins Kino, nachdem er vorher auf diversen Festivals gezeigt wurde.

Handlung

Die Einladung ihrer Eltern zum 35. Hochzeitstag führt den zerstrittenen Rest der Familie Davison, einschließlich ihres An- hangs, nach Jahren der Distanz endlich wieder an einen Tisch zusammen. Dumm nur, dass dieser Tisch im Esszimmer eines abgelegenen Ferienhauses weit draußen im Wald steht, und die einzigen Nachbarn der Davisons bereits am Abend zuvor auf blutige Weise abgeschlachtet wurden! Still und unbemerkt braut sich nun das Unheil in Form eines maskierten Killerkommandos vor den nachtschwarzen Fenstern zusammen. Und noch bevor der Nachtisch serviert ist, erliegt der erste Gast bereits einem gut platzierten Kopfschuss. Die ungeteilte Aufmerksamkeit der Überlebenden verlagert sich daraufhin in wilder Eile von Rinderbraten und Pudding auf die mehr essenziellen Fragen des Lebens: Wer sind die Angreifer? Was wollen sie? Und vor allem: Wer von den Anwesenden kann am schnellsten rennen? Da trifft es sich gut, dass ausgerechnet Erin, die neue Freundin von Sohn Crispian einige erstaunlich effektive Selbstverteidigungsstrategien auf Lager hat ...

Cast

Trailer

full02:17

You're Next - Trailer

full

Benutzer-Kritik

Der Film ist sehr symmetrisch aufgebaut. Schöner Anfang, Happiness, Liebe, Geschlechtsverkehr etc. pp., bis eben der Horror und die Angst anfangen und dann meistens die Filme in einem Cliffhanger stecken bleiben. Nur selten habe ich ein Happy End erlebt. Wer auf Blut, Massenmort und übermenschliche Killer steht, die anscheinend keine Schwächen kennen und Tiermasken tragen, der wird diesen Film lieben. Jedoch auch solche Leute, die Familiendramen mögen (Still a better lovestory than Twilight!). Ich fand diese ganzen Diskussionen mit der Familienversammlung sehr konfus und sie hätten nicht sein müssen... ganze Kritik

Wikia-Kritik

Gestern ging das Fantasy Filmfest zu Ende und zur Closing Night zeigten die Veranstalter nochmal einen sehr unterhaltsamen Film, der die Zuschauer mit diabolisch freudigem Grinsen aus dem Kinosaal entließ. Nach Plakat und Trailer könnte man You're Next auf den ersten Blick für einen weiteren klassisch gut gemachten Horrorfilm à la "The Strangers" halten, das ist aber ein Fehlschluss: "You're Next" ist ein blutig-komischer Genre-Mix, der bestehende Rollenbilder karikiert und den Zuschauer sowohl schockiert und erschreckt, als auch zu diebischer Schadenfreude einlädt... ganze Kritik

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki